Google Chrome für Windows 8 32.0.1664.3

Der Browser bietet ein übersichtliches Interface zum Surfen im Netz

  • Kategorie:

    Webbrowser

  • Version:

    32.0.1664.3

  • Arbeitet unter:

    Windows 8

  • Programm in:Bei Englisch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos
  • Vote:
    3,3 (33)

Das Internet wird täglich von Milliarden Menschen weltweit genutzt. Damit ein Ausflug in das World Wide Web jedoch überhaupt möglich ist, ist ein möglichst zuverlässiger und schneller Browser erforderlich. Hier setzen viele Menschen aus Gründen der Bequemlichkeit auf altbekannte Klassiker, wie etwa den unter Windows bereits vorinstallierten Internet Explorer oder den Mozilla Firefox. Deutlich schneller surft man jedoch mit dem Chrome-Browser aus dem Hause Google durchs Netz - dieser ist nun auch in einer optisch überarbeiteten Version für Windows 8 erhältlich.

Mit dem Chrome-Browser schneller und effektiver durch das World Wide Web surfen

Mit dem Google Chrome-Browser für Windows 8 durchforstet man in rasender Geschwindigkeit das World Wide Web - unterstützt werden hierbei natürlich sämtliche gängigen Web-Standards, wie Flash und HTML 5. Auch das Aufspüren von wichtigen Informationen ist dank der bereits voreingestellten Suchmaschine Google problemlos möglich: Möchte man eine Suchanfrage stellen, so muss man nicht erst umständlich die Internetseite www.google.de aufrufen, sondern kann seine Frage auch direkt in die Adresszeile des Browsers eingeben. Wird im Anschluss der Enter-Button auf der Tastatur betätigt, so bekommt man direkt das dazugehörige Suchergebnis von Google angezeigt. Ebenfalls praktisch: Hat man vor ein paar Tagen auf einer Homepage für Damenmode gesurft, an deren Adresse man sich leider nicht mehr erinnern kann, so genügt bereits die Eingabe des Wortes "Damenmode", um verschiedenste Vorschläge auf Grundlage des Verlaufs einzusehen - zuletzt besuchte Seiten können so noch schneller gefunden werden, ohne den vollständigen Verlauf zu durchsuchen. Als praktische Erweiterung zur Erstellung eines Lesezeichens kann man direkt auf der Startseite des Browsers zudem mehrere Kacheln mit den bevorzugten Homepages anlegen, die sich mit einem Klick auf das jeweilige Feld direkt aufrufen lassen.

Viele praktische Erweiterungen und ansprechende Themes warten auf ihre Entdeckung

Wer in einem Haushalt mit mehreren Personen lebt, die allesamt auf den Internetbrowser zugreifen, kann mit Chrome verschiedene Nutzerprofile anlegen. Dies hat den Vorteil, dass andere Personen keinen Zugriff auf die eigenen Suchanfragen und Einstellungen haben - jeder User sieht im Browser nut seine persönlichen Voreinstellungen. Alternativ lässt sich Chrome mithilfe von verschiedensten praktischen Add-Ons und schönen Themes aufwerten - letztere lassen sich sogar ganz nach den individuellen Wunschvorlieben anpassen. Schade jedoch: Viele der angebotenen Add-Ons sind lediglich in englischer Sprache erhältlich. Eine wirklich interessante Option ist hingegen der integrierte Inkognito-Modus, der sich durch die Tastenkombination STRG+Shift+N aktivieren lässt: Dieser trägt dazu bei, dass beim Surfen im Internet weder Cookies von Homepages, noch Bilder und andere Daten in der Zwischenablage gespeichert werden.

Fazit: Der Chrome-Browser von Google ist eine mehr als gute Alternative zum Firefox von Mozilla sowie zum Internet Explorer von Microsoft, der sowohl durch eine beeindruckende Geschwindigkeit beim Surfen, als auch durch eine Vielzahl an praktischen Funktionseigenschaften zu überzeugen weiß. Darüber hinaus eignet er sich hervorragend für Haushalte, in denen mehrere Personen auf einen Rechner zugreifen.

Pro:

  • vorbildliche Geschwindigkeit beim Surfen durchs Netz
  • schnellere Suchergebnisse dank Google-Integration
  • erlaubt das erstellen mehrerer Benutzerkonten
  • zahlreiche Erweiterungen und Themes
  • integrierter PDF-Reader
  • Inkognito-Modus

Contra:

  • viele Erweiterungen sind nur in englischer Sprache verfügbar

Andere zu erwägende Programme

  • Google Chrome 70.0.3538.102
    Google Chrome

    Dieser Webbrowser ist insbesondere durch seine Schnelligkeit und Erweiterungen bekannt

  • Mozilla Firefox 63.0
    Mozilla Firefox

    Beliebter und kostenfreier Open-Source-Browser

  • NetDino 1.5
    NetDino

    Internetbrowser mit Kindersicherung

User Meinungen auf Google Chrome für Windows 8